CoverTiger_resize

Nur weil Sophie ihren Freundinnen beweisen will, dass an einer alten Legende nichts dran ist, verbringt sie eine Nacht in den Ruinen von Clonmacnoise. Dieses alte Klosterdorf in Irland offenbart ihr mehr als sie sich jemals vorstellen konnte. Und ehe sie sich versehen hat, ist sie mit dem mysteriösen Connor verbunden, der ihr nicht nur vor Angst Gänsehaut beschert, ganz im Gegenteil. Die dominante, sadistische Art von Connor gefällt Sophie sehr gut, nur die Regel, dass sie keinen Schritt mehr alleine tun darf, passt ihr ganz und gar nicht. Sophie ist hin- und hergerissen zwischen ihrer Liebe und ihrem Freiheitssinn. Außerdem ist da ja auch noch der bösartige, alte Angus, der ihr nach dem Leben trachtet. Wird sie einen Weg finden, um glücklich zu werden?

Achtung Amateur-Aufnahme!